© apa

Sport
07/03/2019

Basketball: Fürstenfeld und Timberwolves kämpfen um die Lizenz

Die beiden Klubs reichten Unterlagen nach. Seitens der Liga rechnet man mit einer Entscheidung in rund zwei Wochen.

Die Fürstenfeld Panthers und Vienna D.C. Timberwolves haben ihre bis Dienstag gesetzte Frist genutzt und Unterlagen nachgereicht, um die Lizenz für die kommende Saison der Basketball-Superliga (BSL) der Herren zu erhalten.

"Wir sind optimistisch, dass da alles klar geht", sagte Fürstenfeld-Obmann Pit Stahl am Mittwoch der APA. Seitens der Liga rechnet man mit einer Entscheidung in rund zwei Wochen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.