Bulls-Guard Derrick Rose (r.): "Müssen künftig anders spielen."

© Deleted - 1248864

Basketball
03/03/2016

Chicago Bulls weiter im Sinkflug

Der frühere NBA-Dominator muss um die Play-Off-Teilnahme in der NBA zittern.

In den 1990er-Jahren waren die Chicago Bulls in der NBA das Maß aller Dinge, holten Titel um Titel. In der aktuellen Saison muss der Klub jedoch um die Teilnahme an den NBA-Play-Offs zittern.

Mit der 89:102-Niederlage auswärts in Orlando am Mittwochabend haben die Bulls bereits vier Niederlagen am Stück einstecken müssen, mit einer Saisonbilanz von nur 30 Siegen aus bisher 60 Spielen scheint die Play-Off-Teilnahme in Gefahr. Chicago liegt im Moment nur an der zehnten Stelle in der Eastern Conference, zwei Plätze hinter dem letzten Play-Off-Ticket, das momentan die Detroit Pistons innehaben.

Bulls-Guard Derrick Rose zeigte sich nach der Niederlage ratlos. "Das ist unbekanntes Terrain für mich", so Rose nach der siebenten Auswärtspleite in Folge. "Es gibt keine Ausreden. Vor der Saison wollten wir in die Play-Offs. Wenn wir das schaffen wollen, dann müssen wir künftig anders spielen", übte der 27-Jährige harsche Kritik.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.