Kainz scheitert

© OEHV

Eishockey
12/14/2018

Abfuhr gegen die Slowakei, Erfolg für das U20-Team

Nach dem 1:3 gegen die Schweiz verlor Österreich gegen die Slowakei 1:6. Die Junioren stehen vor dem Klassenerhalt.

Nach der über weiten Phasen guten Leistung der österreichischen Nationalmannschaft beim 1:3 gegen Gastgeber Schweiz setzte es am Freitag in Luzern ein 1:6-Debakel gegen die Slowakei.

Die Österreicher hielten nur ein Drittel mit und bekamen erst kurz vor der Pause das erste Tor. Danach agierten die Spieler von Teamchef Roger Bader oft kopflos, attackierten zu engagiert und öffneten den Slowaken damit Räume, die der WM-Gastgeber 2019 auch nutzte.

Nach den beiden Niederlagen beendete Österreich das Turnier auf dem vierten Platz, hat aber auf dem Weg zur WM im Mai wieder viel Erfahrung gegen zwei A-Nationen gesammelt. Nicht zu vergessen ist auch, dass Österreich zehn Spieler fehlten, die am Dienstag in der Champions Hockey League im Einsatz gewesen waren.

Teamchef Bader sah in dem Ergebnis einen Arbeitsauftrag: „Vor beiden Toren waren wir nicht gut genug. Die Slowaken haben uns gezeigt, was uns noch fehlt. Daran werden wir bei den nächsten Camps arbeiten.“

Einen wichtigen Erfolg feierte am Freitag Österreichs Unter-20-Team bei der WM der Division IA in Füssen. Das Team von Marco Pewal besiegte Frankreich nach einem 1:2-Rückstand noch 4:2. Somit liegen die Österreicher in der Tabelle vor der letzten Runde am Samstag auf dem vierten Rang und können gegen Norwegen den Klassenerhalt aus eigener Kraft fixieren. Und sollte sich Turnier-Favorit Deutschland gegen Frankreich durchsetzen, dann wäre der Klassenerhalt auch bei einer Niederlage von Österreich gesichert.

Luzern-Cup, Spiel um Platz 3:

Österreich - Slowakei 1:6 (0:1,1:3,0:2).
Tore: Schneider (33.) bzw. Hudacek (20.), Pulis (22.), Daloga (24., 44.), Tybor (35.), Bucek (45.). Strafminuten: 6 plus 10 Disziplinar Obrist bzw. 16 plus 10 Granak.
Österreich: Kickert - Schlacher, Strong; Peter, Unterweger; Ulmer, Wolf; Kragl, Lindner - Kristler, Brucker, Lebler; Schneider, Kainz, Ganahl; Hofer, Haudum, Zwerger; Macierzynski, Obrist, Richter

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.