Sport 05.12.2011

20-köpfiges OSV-Team bei EM an 64 Vorlauf-Starts

Das 20-köpfige österreichische Schwimm-Team für die Kurzbahn-EM von Donnerstag bis Sonntag nächster Woche (8.

Fünf Strecken hat sich lediglich Uschi Halbreiner vorgenommen, in jeweils nur zwei Bewerben werden Hunor Mate, Maxim Podoprigora, Bernhard Wolf, Nina Dittrich und Christina Strigl zu sehen sein. Europarekordler Markus Rogan und Dinko Jukic treten jeweils über 200 und 400 m Lagen sowie 200 m Kraul an. Jukic nimmt außerdem die Titelverteidigung über 200 m Delfin in Angriff.

Erstellt am 05.12.2011