Franzsika Weisz in Jessica Hausners "Hotel"

© ORF/Nick Albert

Romy
02/27/2019

Der ORF gibt den ROMY-Nominierten eine große Spielwiese

Programm-Schwerpunkt anlässlich des Starts des ROMY-Votings: ORF ehrt Nominierte mit Film- und Serien-Premieren und Dakapos.

Das ROMY-Voting ist eröffnet. Wer sich noch nicht für seine Favoriten entschieden hat, kann sich die nominierten Schauspieler und Schauspielerinnen in den nächsten Wochen im ORF noch einmal in aller Ruhe ansehen:

Robert Palfrader ist am Montag (4. März) in ORFeins im Staffelfinale von „Walking on Sunshine“ als Wetter-Moderator zu sehen und am Mittwoch (6. März) als Portier in Teil zwei von „Das Sacher“ in ORF2.

Proschat Madani ist ebenfalls bei „Walking on Sunshine“ vertreten und als Anwältin in einem Dakapo von „Die Vorstadtweiber“ ab 11. März in ORFeins.

Am Dienstag (5. März) ist Fritz Karl in „El Chicko“ in ORFeins, am Mittwoch (6. März) im Historiendrama „Käthe Kruse“ in ORF2 zu sehen.

Paula Beer ist in ORFeins in der Finanz-Thriller-Serie „Bad Banks“ zu sehen (am 6., 7. und 9. März jeweils in Doppelfolgen).

Am 9. März gibt es in ORF2 ein Wiedersehen mit Martina Ebm in der Anwaltskomödie „Dennstein & Schwarz – Sterben macht Erben“. Danach geht Ebm wieder unter die „Vorstadtweiber“.

Verena Altenberger brilliert in Adrian Goigingers preisgekröntem Film „Die beste aller Welten“ am Dienstag (19. März) in ORFeins.

Als im Rollstuhl sitzender Major Palfinger begibt sich Florian Teichtmeister in einem neuen Fall in „Die Toten von Salzburg“ (Mittwoch, 20. März, ORF2).

Juergen Maurer mischt sich wieder unter die „Vorstadtweiber“ und wandelt im neuen, siebenten Fall „Wut“ auf den „Spuren des Bösen“ (Sonntag, 24. März, ORF2).

Thomas Stipsits hinterlässt im dritten Teil der Thriller-Reihe noch einmal „Spuren des Bösen“ auf dem „Zauberberg (Samstag, 30. März, ORF2).

Christopher Schärf brilliert erneut u. a. in Stephan Richters preisgekröntem Coming-of-Age-Drama „Einer von uns“ (Dienstag, 12. März, ORFeins) und in Wolfgang Murnbergers Tragikomödie „So wie du bist“ (Mittwoch, 20. März, ORF2).

Philipp Hochmair lässt nicht nur die „Vorstadtweiber“-Intrigenspiele wieder beginnen, sondern findet sich als Erzherzog Otto auch im „Sacher. In bester Gesellschaft“ wieder.

Am 17. März wird in ORF2 der von Nora Tschirner koproduzierten Doku „Embrace – Du bist schön“ auf dem Programm steht.

Franziska Weisz wird im Dakapo von Thomas Roths Psychothriller zu einer der fünf „Blutsschwestern“ (26. März, ORFeins) und schon heute, Mittwoch, in Jessica Hausers "Hotel"  (1.10 Uhr).

Ein Wiedersehen mit Matthias Schweighöfer gibt es im Spielfilm „Der Architekt“ (28. März, in ORF2) und am Samstag, dem 30. März, in ORFeins bereitet „Der Nanny“ dem alleinerziehenden Familienvater allerhand Probleme.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.