© Peter Schlager /Verlag Anton Pustet

Buchtipp
09/10/2015

Verlassene Seen

Was geschieht eigentlich, wenn die Strandbäder schließen und die Saison zu Ende ist?

Was passiert an Österreichs oder Bayerns Badeseen, wenn der letzte Gast sein Strandtuch eingepackt hat und sich über den Winter verabschiedet? Wen trifft man am nebeligen Ufer an, was wird am Spielplatz liegengelassen, was mitgenommen? Diesen Fragen stellen sich der Schriftsteller Christoph Janacs und der Fotograf Peter Schlager. Gemeinsam sind sie zu verlassenen Strandbädern gefahren und haben sich umgesehen und inspirieren.

Herausgekommen ist ein Bildband mit stimmungsvollen Fotos und düsteren Kurzgeschichten.

Diese erzählen etwa von einem Bademeister der keine Menschengruppen mag, von einer nächtlichen Kanufahrt im Schilfgürtel oder von einem, der behauptet aufzuräumen - weil das sonst keiner tut.

Die Fotos zeigen Abtsee, Attersee, Chiemsee, Fuschlsee, Grabensee, Holzöstersee, Ibmer See, Imsee, Irrsee, Mattsee, Mondsee, Obertrumersee, Traunsee, Wallersee und Wolfgangsee.

Buchtipp

Peter Schlager (Fotos) & Christoh Janacs (Text)
Off Season
192 Seiten, 22 €
Erscheint im September 2015 im Verlag Anton Pustet

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.