Seekuh Linda steht im Teich - Bad Vöslau: Ein kurioses Maskottchen schmückt seit drei Jahren den Teich vor dem Thermalbad in der Kurstadt Bad Vöslau (NÖ, Bezirk Baden). Eine vier Meter große blaue Seekuh, die noch dazu Wasser spuckt. Linda heißt das neue Wahrzeichen. Das Vorbild wurde 2006 am Lindenberg gefunden: Das komplett erhaltene Skelett einer Seekuh, die vor 15 Millionen Jahren hier in einem urzeitlichen Meer schwamm. Als Erinnerung wurde eine recht originalgetreue Nachbildung als Teichfigur installiert.

© Foschum Markus

Reise
08/25/2013

Skurrile Sehenswürdigkeiten in Österreich

bad vöslau linda…

Gans Lilly, kurioses Denkmal, Sieveringer Straße, …

Vergrabenes Autobahnstück, mit Leitplanke und (gel…

Kraftarena Groß Gerungs, Wald horchen, HONORARFREI…

monsterhaus-000_Stefan Straka.jpg

46-7617962.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.