© motel one

Wien
02/27/2015

Neues Budget-Design-Hotel bei der Oper

Mit dem Standort an der Wiener Nobeladresse will Motel One einen neuen Maßstab im Budget-Segment setzen.

MO Wien-Staatsoper_room1.jpg

MO Wien-Staatsoper_room.jpg

Die Zimmer sind in türkis und gold gehalten.

MO Wien-Staatsoper_lounge3.jpg

Die Bar soll auch die Wiener angesprechen und wird bereits gut angenommen, verrät Hotel-Managerin Sina Rutschmann.

MO Wien-Staatsoper_lounge2.jpg

Lobby mit Rezeption: Das dominierende Thema ist Ballett.

MO Wien-Staatsoper_Egg Chairs.jpg

Für die Svarovski-Kristalle in der Lobby wurde ein eigenes Lichtkonzept entwickelt.

MO Wien-Staatsoper_facade.jpg

Bereits fünf Motel-One-Häuser werden in Österreich im Joint Venture über die eigens gegründete Motel One Austria GmbH betrieben, die Verkehrsbüro Group hält 49 Prozent an der Gesellschaft.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.