© SIMON DANNHAUER - FOTOLIA

Extratour
04/19/2014

Guatemala & Mexiko: Sonnenwende bei den Mayas

16 Tage Trip zu Stätten der alten Hochkultur & Baden.

Gewaltige Maya-Pyramiden, üppiger Tropenwald, Indianerdörfer, quirlige bunte Märkte mit Händlern in farbenprächtiger Landestracht und drei Tage Baden am endlos langen Strand im mexikanischen Badeparadies Cancún: Diesen Mix bietet Ihnen diese KURIER-Extratour in die beiden lateinamerikanischen Länder Guatemala und Mexiko.

Astronomisches Spektakel

Kuoni bietet diese 16-tägige Reise ab 2595 € zu zwei Terminen – im November 2014 und März 2015. Im März sind Sie bei einem von den Mayas vor mehr als 1500 Jahre inszenierten Naturschauspiel dabei: Zur Sonnenwende am 21. März erscheint an der Kukulkán-Pyramide in Chichén Itzá der Schatten einer Schlange, die die Treppen hinabkriecht. Ein astronomisches Meisterwerk!

Nach der Ankunft in Guatemala City bildet der Besuch von Antigua, der alten Hauptstadt des "Königreiches Guatemala", den Auftakt der Reise. Eine einnehmende Berg- und Vulkanlandschaft erleben Sie bei der ausgedehnten Bootsfahrt auf dem berühmten Atitlán-See. Hier besuchen Sie auch mehrere Indianerdörfer. Zu den großen Highlights zählt aber der Besuch von Tikal: Die Maya-Stadt liegt im Urwald und ist die Wiege dieser geheimnisvollen Kultur.

Beim Grenzübertritt nach Mexiko reisen Sie schließlich entlang einer 2000 Jahre alten Handelsroute. Nach der Zeremonialstätte Bonampak, auch "Stadt der bemalten Mauern" genannt, sehen Sie mit Palenque den größten Kulturschatz Mexikos: Auf einer Urwaldlichtung betten sich die Maya-Tempel in die Berge von Chiapas. Genießen Sie bei den blauen Wasserfällen Agua Azul ein Bad oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Regenwald. Bildhübsch und ein UNESCO Weltkulturerbe ist die spanisch geprägte, koloniale Hafenstadt Campeche am Golf von Mexico. In Uxmal lassen Sie die Magie der "Pyramide des Zauberers" auf sich wirken. Einfach unvergesslich: die bedeutende Maya-Stadt Chichén Itzá.

Download: Detailprogramm

Preis

16 Tage, 2595 € pro Person im DZ, Einzelzimmerzuschlag: 380 €
Aufpreis Termin März 2015: 105€

Termine

12. bis 27. November 2014,
11. bis 26. März 2015 mit Sonnenwende in Chichen Itza!

Inkludiert

– Flüge WienGuatemala City via Madrid mit Iberia und CancúnWien via Miami und Madrid mit American sowie Inlandsflug Guatemala City–Flores mit TACA, inklusive Taxen
– 10 Nächtigungen mit Frühstück in guten Mittelklasse-Hotels
– 3 Nächte all-inclusive in einem 4*-Strandhotel in Cancún
– Besichtigungen und Ausflüge, teilweise mit Verpflegung
– Transfers in klimatisierten Reisebussen
– örtliche deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
– alle Eintrittsgelder und Gebühren

Nicht inkludiert

– ESTA-Einreisegebühr für Rückreise über USA: 14 USD mit Kredikarte online oder durch Kuoni 20€
– Grenzgebühr GuatemalaMexiko derzeit 75 USD
– weitere Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder
– Versicherungspakete ab 47€ p. P.

Buchung

Reisebüro Kuoni, Stumperg. 48, 1060 Wien, 01/596 41 19-0 (Mo.–Fr., 9–18 Uhr), Osterhotline von 10–14 Uhr: 0664/9122400
office.stumpergasse@kuoni.at und in allen Kuoni Reisebüros, www.kuoni.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.