© Tourism Ireland

Sponsored content
03/11/2013

Donegal: eine von Europas letzten großen Wildnissen

Der Nordwesten Irlands birgt viele Überraschungen und ist eine von Europas letzten großen Wildnissen.

Wer bis jetzt zum ersten Mal in Irland war, hatte vermutlich noch nicht die Gelegenheit Donegal einen Besuch abzustatten und das ist schade! Der wilde Nordwesten Irlands ist einer der letzten unentdeckten Zufluchtsorte für Naturliebhaber. Ein Ort, an dem Gäste wirklich die legendäre Freundlichkeit der irischen Gastgeber zu spüren bekommen. Wer sich auch nur ein wenig Zeit nimmt und ein paar Tage in der Gegend verbringt, wird mit einzigartigen Erlebnissen belohnt werden. Hier befindet sich der Slieve League – die 600 Meter steilen Klippen fallen fast senkrecht in den Atlantik ab und sind damit die höchsten Seeklippen Europas. Eine empfehlenswerte Wanderung führt den Besucher durch diese imposante Landschaft. Einen anderen faszinierenden Blickwinkel erhält man auch durch eine Bootstour am Fuße dieser Giganten.

Verteilt in dieser rauen Landschaft befinden sich kleine Ortschaften wie Letterkenny, Donegal, Ballyshannon oder Rathmullen, die einen nahezu klischeehaften irischen Charme versprühen durch gemütliche Pubs, kleine Gassen und pittoreske alte Steinhäuser. Der Glenveagh Nationalpark liegt im Herzen von County Donegal. Abgelegen bietet Irlands größter Nationalpark eine Wildnis natürlicher Reinheit und Schönheit - mit schroffen Bergen, Marschland, Wäldern, Wasserfällen und unberührten Seen. Die Türme von Glenveagh Castle ragen vom Seeufer in die Höhe. Ein absolut magischer Anblick!

Auf jeden Fall lohnt sich ein Kurztrip zu den vorgelagerten Inseln von Donegal wie z.B. Tory Island. Die 14 km vor der Küste Donegals gelegene kleine Insel ist der nordwestlichste bewohnte Punkt Europas. Die knapp über 100 Einwohner sprechen hier neben Englisch vor allem Gälisch. Die atlantischen Wellengänge haben deutliche Spuren an den Küsten hinterlassen – Felsen und Klippen ragen schroff und majestätisch Richtung Himmel gen. Wer noch nie in Irland war, sollte unbedingt Donegal mit ins Programm aufnehmen. Wer zum zweiten Mal nach Irland reist, ist bereits am Weg nach Donegal und wer schon mehrmals in Irland war, ist ohnehin ein Donegal Fan!

Broschürenbestellung und Informationen zum Thema Irland finden Sie unter www.ireland.com per Email an info.at@tourismireland.com oder per Telefon unter 0043 (0) 1 501 59 6000.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.