Eines der vielen Top-Highlights dieser Extratour: Der Bootsausflug ins malerische Portofino

© neuartelena - Fotolia/Neuartelena/Fotolia

Extratour
08/23/2014

Côte d’Azur: Herbst an der azurblauen Küste

Nizza, Cannes, Antibes, Saint-Paul-de-Vence – die schönsten Orte an der südfranzösischen Küste sind Ziel einer siebentägigen Busreise um 565 €.

Mitte Oktober noch mal ab in den Süden – das klingt doch verführerisch. Der Kärntner Veranstalter MM Reisegesellschaft entführt Sie mit einem 4*-Komfortbus an die Ligurische Küste in Nordwestitalien, wo Sie für sechs Nächte Quartier im 4*-Hotel Al Saraceno in Alassio beziehen und wunderschöne Ausflüge zu geschichtsträchtigen Städten an der Französischen Riviera unternehmen. Bus-Zustiegsmöglichkeiten ab Wien an der Südroute sind Wiener Neustadt, Graz, Klagenfurt und Villach; an der Westroute St. Pölten, Linz, Salzburg und Villach.

Lassen Sie sich von folgenden Orten mit Geschichte verzaubern:

San Remo & Menton In der italienischen Blumenstadt flanieren Sie durch das Gassen-Gewirr in der Altstadt La Pigna; in Menton, dem ersten französischen Ort nach der italienischen Grenze, besichtigen Sie die pittoreske Altstadt und den Hafen.

Cannes & AntibesDie Filmfestspiele haben Cannes berühmt gemacht, Antibes, eine der ältesten Städte an der Côte d’Azur, punktet mit dem mondänen See- und Yachthafen Port Vauban, der auch Milliardärhafen genannt wird. Auch der Besuch der Parfum-Manufaktur Fragonard steht an diesem Ausflugstag auf dem Programm.

Monaco Das Fürstentum ( Botanischer Garten, Luxuskarrossen, Designerläden) kann bei einem fakultativen Ausflug besucht werden. Wer lieber einen Ruhetag einlegt, bleibt im Hotel.

Portofino Und schon wieder wartet ein Top-Highlight: Per Boot geht’s ins malerische Portofino, das mit einem exponiert gelegenen Naturhafen und hohem Promifaktor von sich Reden macht. Im Anschluss genießen die KURIER-Extratour-Teilnehmer u. a. eine Weinprobe und ein Spezialitätenabendessen.

Nizza & Saint-Paul-de-Vence Nizza beeindruckt mit prachtvoller Architektur und einladender Strandpromenade, Saint-Paul-de-Vence mit Mittelalter- und Künstler-Flair. Maler Marc Chagall etwa lebte 20 Jahre im Ort und ist auch hier begraben.

Preis & Leistung

Preis

7 Tage, 565 € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag 225 €

Inkludiert

– 6 Nächtigungen im 4*-Hotel Al Saraceno in Alassio an der Ligurischen Küste, www.alsaracenogroup.com
– 5 x Frühstück und Abendessen
– 1 x Nächtigung und Frühstück
– Ausflüge nach Cannes, Antibes, Nizza, Menton, San Remo und Saint-Paul-de-Vence (teilweise mit örtlichen Reiseleitern)
– Bootsausflug nach Portofino
– Fakultativer Ausflug ins Fürstentum Monaco, Preis 33 € pro Person, vor Ort bei der Reiseleitung buchbar)
– Busfahrt im 4*-Komfortbus (Klimaanlage, WC, Video)
– Besuch einer Parfum-Manufaktur
– Weinprobe mit Imbiss
– Besuch einer Ölmühle
– Spezialitäten Abendessen (Wein, Kaffee, Grappa)
– Reisebegleitung und örtliche Reiseleiter

Nicht inkludiert

Eintrittsgebühren, Getränke, Gemeindesteuer bis 1 zu 3 €/Nacht

Termin

13. bis 19. Oktober 2014

Buchung

MM Reisegesellschaft, Sonntags-Hotline 0650/579 20 23 (8 bis 18 Uhr), 0463/579 20 (Mo. bis Fr. 8 bis 17 Uhr), bus@reisegesellschaft.at www.reisegesellschaft.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.