Belgien-Highlights: Brügge, Gent und Brüssel

Zauberhafte Gassen, Comic in den Straßen und alte Backsteinhäuser - die drei belgischen Städte sind einen (Kurz-)Trip wert.

Viele verbinden Belgien mit köstlichen Schokolade-Kompositionen - und das völlig zu Recht. Für Schokolade und ... ... Bier ist Belgien weltberühmt. Die legendäre Fressmeile von Brüssel. Hier findet jeder sein kulinarisches Schmankerl. Kein Brüssel-Besuch ohne ihn: Manneken Pis Kunst ist in Brüssel in den Straßen allgegenwärtig. Ob als Skulptur ... ... oder Comic-Malereien ... ... an den Hauswänden. Der Grand Place von Brüssel. Gent (Bild: Zunfthaus im Stadtteil Patershol) begeistert mit ... ... perfekt erhaltenen mittelalterlichen Zentren. Verweilen und genießen: Marktplatz von Gent Der Fluss Leie eignet sich für Bootsfahrten. Kornmarkt von Gent. Weiter führt die Reise ins malerische Brügge. Hier zu sehen: der Rozenhoedkaai Schnuckelige Häuser prägen das Stadtbild.

Mehr zum Thema

(KURIER.at) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?