© Achim Kaspar, General Manager Cisco Austria: Cisco/APA-Fotoservice/Tanzer

Politik | Inland
08/14/2019

Welche Postition die FPÖ mit ihren Vertrauten besetzte

Posteschacher: Die FPÖ hat zahlreiche Führungsjobs mit Parteikollegen oder -freunden besetzt.

Arnold Schiefer

Ex-Verkehrsminister Norbert Hofer ersetzte ÖBB-Aufsichtsratspräsidentin Brigitte Ederer, ehemalige Siemens-Managerin und SPÖ-Politikerin, durch den vormaligen blauen Bahnmanager Arnold Schiefer. Dieser ist mittlerweile Finanzvorstand der ÖBB, den Aufsichtsrat leitet FPÖ-Mann Gilbert Trattner.

Barbara Kolm

In den Generalrat der Nationalbank schaffte es die wegen einer Parteispendenaffäre umstrittene blaue Vizepräsidentin Barbara Kolm. Sie wurde von der FPÖ auch in den Aufsichtsrat der ÖBB gehievt.

Eduard Schock

Der ehemalige FPÖ-Abgeordnete im Wiener Landtag, Edurard Schock, wurde im Jänner 2019 vom Ministerrat als Direktor der Österreichischen Nationalbank nominiert. Dieses Amt wird er nun sechs Jahre lang bekleiden.

Hartwig Hufnagl

Asfinag-Vorstand Hartwig Hufnagl stieg direkt aus dem Hofer-Kabinett in die Chefetage der Autobahnbetreiber auf.

Achim Kaspar

Auch im Stromkonzern Verbund, der von der ÖBAG gemanagt wird, wurde umgefärbt. Der oberösterreichische ÖVP-Vize-Landeshauptmann Michael Strugl wechselte aus der Politik direkt in den Vorstand, der FPÖ-nahe Manager Achim Kaspar wurde von der FPÖ in das Top-Management nominiert.

Axel Schwarz

Bei der staatlichen Flugsicherung Austro Control installierte der Luftfahrt-affine Hofer seinen Fluglehrer Axel Schwarz als Geschäftsführer.

Peter Sidlo

Der freiheitliche Bezirksrat aus Wien Alsergrund, Peter Sidlo, wurde zum Finanzdirektor der Casinos Austria bestellt. Das soll auf Basis eines Deals passiert sein und bietet nun Anlass zu Ermittlungen der WKStA.