Strache in der Oligarchinnen-Falle.

© Screenshot spiegel.de

Politik Inland
05/19/2019

Straches Lockvogel: Oligarch hat gar keine Nichte

Russischer Milliardär Igor Makarow: "Es ist weit bekannt, dass ich ein Einzelkind war und deshalb keine Nichten habe."

Der russische Gas-Oligarch Igor Makarow hat keine Verwandte namens Aljona Makarowa. Das berichtete am Sonntagnachmittag die russische Ausgabe des Wirtschaftsmagazins Forbes online. Das Video eines Treffens mit einer gewissen "Aljona Makarowa", die sich als Nichte Makarows ausgegeben hatte, hatte bekanntlich den Rücktritt von Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) und das Ende der türkis-blauen-Regierung ausgelöst.

Auch keine andere Nichte

"Es ist weit bekannt, dass ich ein Einzelkind war und deshalb keine Nichten habe. Mit der Frau, die sich Aljona Makarowa nennt, bin ich nicht verwandt und ich kenne sie nicht", zitierte Forbes den im Gas- und Ölsektor tätigen Oligarchen, dessen Vermögen vom Magazin auf 2,1 Mrd. Dollar (1,88 Mrd. Euro) geschätzt wird. Makarow kündigte gleichzeitig an, alle gesetzlich zulässigen Methoden zu verwenden, um die Frage zu klären, wer hinter der nicht autorisierten Verwendung seines Namens gestanden sei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.