© Plattform für eine menschliche Asylpolitik

Politik | Inland
03/17/2019

Stark besuchte Anti-Rassismus-Demo in Wien

Bei der Teilnehmerzahl liegen die Schätzungen von Veranstaltern und Polizei diesmal extrem weit auseinander.

Rund 6.000 Menschen haben am Samstag nach Polizeiangaben an der Demonstration "#aufstehn gegen Rassismus" in Wien teilgenommen. Zwischenfälle gab es keine, hieß es auf APA-Anfrage. Die Wiener Linien vermeldeten Verkehrsbehinderungen.

Zur Demo hatte die Plattform für eine menschliche Asylpolitik anlässlich des UN-Tages gegen Rassismus aufgerufen. Sie sprach auf Twitter von mehr als 12.000 Teilnehmern.