ÖVP-Parteizentrale in Wien I.

© APA/ROBERT JAEGER

Politik Inland
11/14/2019

ÖVP berät sich mit 700 Stakeholdern

ÖVP holt sich Input für Koalitionsverhandlungen mit den Grünen.

Die ÖVP holt sich breiten Input für die gerade anlaufenden Koalitionsverhandlungen mit den Grünen. Am Mittwoch und Donnerstag wurden mit Hunderten "Stakeholdern" Dialoge geführt. Dabei wurden sowohl Experten aus der eigenen Partei als auch externe Fachleute zu Aussprachen geladen, teilte die Partei der APA mit. Insgesamt konnten sich rund 700 Personen beteiligen.

Ziel war, im Zug der Gespräche Einschätzungen und Vorschläge zu den wichtigsten Themen einzuholen. Zu den Geladenen gehörten nicht nur Vertreter des Parlamentsklubs oder aus Ländern und Bünden sondern auch Uni-Professoren, NGO-Vertreter und Repräsentanten karitativer Einrichtungen. Namen nannte die ÖVP keine.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.