Lugar stellt Hagen vor

© APA/HERBERT PFARRHOFER

Rochaden
08/26/2015

Team Stronach: Hagen neuer Generalsekretär

Schnecken-Sager: Der Sicherheitssprecher ist schon öfter durch provokante Sprüche aufgefallen.

Der Name Christoph Hagen ist noch relativ unbekannt, seine Sager sind aber dafür umso mehr in aller Munde: Armenhäuser für Mindestsicherungsbezieher - das forderte er etwa vor einem Jahr. Kürzlich erst fiel Hagen erneut auf, als er Homosexuelle mit Schnecken verglich: "Ich bin da eher vom alten Schlag. Es gibt einen Grund, warum nur Mann und Frau ein Kind zeugen. Sonst wären wir wie Schnecken, da geht es bei beiden", sagt der Nationalratsabgeordnete den Vorarlberger Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Nun hat Hagen einen neuen Job in seiner derzeitigen politischen Heimat: Er wird neuer Generalsekretär des Team Stronach. Der frühere FPÖler, dann BZÖler aus Hörbranz wurde am Mittwoch von Klubchef Robert Lugar in seiner neuen Funktion vorgestellt. Hagen ist übrigens kein offizielles Parteimitglied, sondern nur Klubmitglied. Die Personalentscheidung kam laut Lugar und Hagen vom Parteigründer Frank Stronach selbst, hieß es auf entsprechende Nachfrage.

Fast ein Jahr lang blieb der Posten des Generalsekretärs in der inzwischen kleinsten Oppositionspartei unbesetzt: Marcus Franz hatte diese Funktion zuletzt inne, nach nur fünf - unauffälligen - Monaten legte er sie Ende September zurück. Mittlerweile werkt Franz im Parlament als einer von vier Überläufern für die ÖVP.

Hagen soll sich nun nicht nur um die Kommunikation nach außen, sondern auch die Koordination zwischen der Bundespartei und den Ländern kümmern. "Es ist eine große Herausforderung, aber ich bin es gewohnt, Herausforderungen anzunehmen", erklärte der Abgeordnete, der ein "Bindeglied" sein möchte. Dass seine eigene Landespartei schon lange aufgelöst ist, sieht der Vorarlberger nicht als Hindernis - es sei nicht die Partei aufgelöst, sondern nur das Büro. Wie in anderen Ländern wie Oberösterreich wolle man einen Landessprecher installieren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.