Politik | Inland
05.04.2018

FPÖ-Generalsekretärin: Abstimmung über Rauchverbot angekündigt

Bei einer Diskussion mit Schülern sprach sich Marlene Svazek eine Abstimmung zum Rauchverbot in der Gastronomie aus.

Eine überraschende Ankündigung machte FPÖ-Generalsekretärin Marlene Svazek am Donnerstag im Rahmen einer Diskussion mit Schülern. Wie der Standard berichtet, sprach sie sich dabei für eine Volksabstimmung zum Rauchverbot aus - ganz entgegen der bisherigen Parteilinie der Freiheitlichen, die eine Volksabstimmung zum Thema Rauchverbot wiederholt abgelehnt hatten.

"Wenn dieses Volksbegehren so erfolgreich ist (...), no na net, dann wird es eine Volksabstimmung geben müssen", sagte sie hinsichtlich des Don't Smoke Volksbegehrens vor 400 Schülern.

Anders sieht das nach wie vor Vizekanzler Strache. Aus seinem Büro verweist man laut Standard auf den Koalitionspakt mit der ÖVP, der eine Aufhebung des Rauchverbots vorsieht.