Erhard Busek, Ex-ÖVP-Parteichef: „Allein schafft das keiner. Mitterlehner muss klar seine Bedingungen formulieren.“

© KURIER/Jeff Mangione

Reaktionen
08/28/2014

Die Wünsche der ÖVP

Erhard Busek

"TÖCHTER" KOMMEN IN DIE BUNDESHYMNE - SPÖ, ÖVP, GR

Claus Raidl…

Abgeordnetenportrait der 25. Gesetzgebungsperiode

Harald Mahrer, Präsident der Julius-Raab-Stiftung.…

SCHULGIPFEL ZU DEN EINSPARUNGEN IM BILDUNGSBUDGET:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.