Politik
05.12.2011

Erstmals Gewalt gegen Spaniens "Empörte"

Die Polizei setzte zum ersten Mal Schlagstöcke gegen die Demonstranten in Madrid ein. Ein Zusammenhang mit dem Weltjugendtag wird vermutet.

Erstmals Gewalt gegen Spaniens "Empörte"

1/12

13125397630786.jpg

13125397580879.jpg

13125397290480.jpg

13125397340451.jpg

13125397080422.jpg

13125397180377.jpg

13125397230395.jpg

13125397540160.jpg

13125397390319.jpg

13125397490403.jpg

13125397440430.jpg

13125397130661.jpg