© APA/AFP/STR

Politik Ausland
08/16/2019

Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizei in Kaschmir

Beamte setzten Tränengas ein, nachdem sich mehrere tausend Demonstranten in der Stadt Srinagar versammelt hatten.

Im indischen Teil von Kaschmir hat es am Freitag Zusammenstöße Hunderter Demonstranten mit der Polizei gegeben. Wie die AFP berichtete, setzten die Beamten Tränengas ein, nachdem sich mehrere tausend Demonstranten in der Stadt Srinagar versammelt hatten. Neu Delhi hatte unlängst den Sonderstatus mit Autonomierechten für den indischen Teil Kaschmirs, gestrichen und eine Ausgangssperre verhängt.