Symbolbild

© Deleted - 3876713

Politik Ausland
10/25/2019

Russische Militärbasis: Soldat erschoss acht andere Soldaten

Der Schütze soll einen Nervenzusammenbruch erlitten und dann auf seine Kameraden geschossen haben.

Ein russischer Wehrdienstleistender hat in einer Garnison in Südsibirien acht Soldaten erschossen. Das teilte das Verteidigungsministerium in Moskau am Freitag der Agentur Interfax zufolge mit. Es gab demnach mindestens auch zwei Verletzte in dem Stützpunkt in der Region Transbaikalien. Der Schütze sei festgenommen worden.

Der junge Mann habe persönliche Probleme gehabt und einen Nervenzusammenbruch erlitten, bevor er auf seine Kameraden geschossen habe, hieß es. Der Vorfall ereignete sich in Gorny nahe der Stadt Tschita.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.