© REUTERS/JOHN SIBLEY

Politik Ausland
06/29/2021

Private Handynummer des britischen Außenministers war im Internet

Elf Jahre lang war die Nummer frei abrufbar, ein "Guardian"-Leser hatte sie entdeckt.

Zwei Monate nachdem bekannt wurde, dass die Handynummer des britischen Premierministers Boris Johnson über Jahre frei im Internet abrufbar war, sind auch Kontaktdaten von Außenminister Dominic Raab gefunden worden. Wie der "Guardian" am Dienstag berichtete, war die private Nummer Raabs elf Jahre lang im Netz. Ein Leser hatte sie demnach durch eine Google-Suche entdeckt und die Redaktion darauf aufmerksam gemacht.

Eine Sprecherin des Außenministeriums in London wollte sich auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur nicht dazu äußern, ob die Nummer noch aktuell sei. Der größte Teil der irrtümlich im Netz belassenen Informationen sei veraltet gewesen, hieß es lediglich in einer schriftlichen Stellungnahme. Die privaten Informationen stammten aus der Zeit vor der Berufung des Ministers und seien inzwischen gelöscht worden, hieß es weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.