© REUTERS/Sputnik Photo Agency

Politik Ausland
10/07/2019

Fotostrecke: Naturbursche Putin feiert seinen 67. Geburtstag

Vergleichsweise wenig Haut zeigte der russische Präsident bei seinem jüngsten Ausflug in die sibirische Taiga.

Wladimir Wladimirowitsch Putin: Die Fotos von den Freizeit-Aktivitäten des russischen Präsidenten genießen einen gewissen Legendenstatus. Am Montag ist Putin 67 Jahre alt geworden. In Russland können sich Männer in diesem Alter bereits zur Ruhe setzen. Nach der im vergangenen Jahr beschlossenen Neuregelung müssen sie bis zum 65. Lebensjahr arbeiten.

Putins vorerst letzte Amtszeit endet laut Verfassung in fünf Jahren. Seine politische Zukunft über das Jahr 2024 hinaus ließ er bisher offen. Seinen Geburtstag wollte Putin nach Angaben des Kremls in der Natur mit Verwandten und Freunden verbringen. Wo genau, wurde nicht mitgeteilt. In der Nacht auf Montag veröffentlichte der Kreml ein Video, das Putin beim Wandern und Pilze sammeln in der sibirischen Taiga zeigt. Er trug kakifarbene Outdoor-Kleidung.

Putin in Sibirien: Bergsteigen und Pilze sammeln

Der naturverbundene Präsident blickt in die Ferne. Nebenan: ein Baum.

Im feuchten Gras der sibirischen Taiga lassen Putin und Verteidigungsminister Sergei Shoigu die Gedanken schweifen.

Er scheut keine Gefahr.

Nanu, was ist denn das? Ein Pilz.

Der Hut muss ab, damit Luft an das Haar dringen kann.

Entschlossen.

Dies dürfte eine Föhre sein.

Sieht er noch den Wald, bei all den Bäumen?

Der Hut darf am Aste ruhen.

Und dort hängt er eventuell heute noch.

Begleitet wurde Putin von Verteidigungsminister Sergej Schoigu. Beide fuhren auch in einem Geländewagen durch einen Wald und bestiegen einen Berg, der Putin zufolge rund 2.000 Meter hoch ist. Von dort oben hätten sie den über 3.000 Kilometer langen Fluss Jenissej bewundert, der durch Sibirien ins Nordpolarmeer fließt.

Immer wieder werden Fotos des Präsidenten beim Abenteuerurlaub veröffentlicht. In der Vergangenheit war er etwa zu Pferd mit nacktem Oberkörper oder beim Fischfang zu sehen.

Fotos von vergangenen Reisen

Der russische Präsident Wladimir Putin reitet auf einem Pferd in Südsibirien.

Ein toller Hecht und ein Flußbarsch, August 2017.

83 Meter tauchte Putin 2015 mit einem Mini-U-Boot in die Tiefe - kurz vor der Küste der annektierten Krim.

2014: Putin bezwingt einen Sibirischen Tiger.