┬ę REUTERS/EVGENIA NOVOZHENINA

Politik Ausland

Blumen am Kreml: Moskauer gedenken des Kremlkritikers Nemzow

Oppositionelle Aktionen sind seit Kriegsbeginn selten geworden.

02/27/2023, 08:12 PM

Trotz des Risikos von Festnahmen haben in Russlands Hauptstadt Moskau zahlreiche Menschen des vor acht Jahren ermordeten Oppositionellen Boris Nemzow gedacht. Auf der Br├╝cke in unmittelbarer N├Ąhe zum Kreml, auf der Nemzow am 27. Februar 2015 erschossen worden war, legten am Montag bis in den Abend hinein Menschen Blumen nieder. Das berichtete eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur. Mehrere Polizisten patrouillierten an der Gedenkstelle.

Keine Suche nach Drahtziehern

Tags├╝ber war eine junge Frau festgenommen worden, die ein Plakat mit der Aufschrift "Boris" trug. Nemzow galt unter anderem als gro├čer Unterst├╝tzer der Richtung Westen strebenden Ukraine, gegen die Russland seit einem Jahr offen Krieg f├╝hrt.

Im Alter von 55 Jahren wurde er aus einem Auto heraus erschossen. Ein Gericht verurteilte 2017 zwar einen mutma├člichen M├Ârder und vier Komplizen aus dem Nordkaukasus zu langen Haftstrafen. Doch der Mord an dem Oppositionspolitiker, der unter Pr├Ąsident Boris Jelzin von 1997 bis 1998 Vize-Ministerpr├Ąsident Russlands war, wirft bis heute viele Fragen auf. Die Familie Nemzows beklagt, dass nach den Drahtziehern nie wirklich gesucht worden sei.

"Die Erinnerung an ihn lebt weiter", schrieb der im Ausland lebende russische Kremlgegner Michail Chodorkowski auf Twitter. "Sein Beispiel inspiriert Tausende Russen, keine Angst mehr zu haben und ihre Heimat frei zu machen."

Oppositionelle Aktionen jeder Art sind seit Beginn des Kriegs gegen die Ukraine in Russland sehr selten geworden. An improvisierten Gedenkstellen f├╝r die ukrainischen Opfer werden immer wieder Menschen festgenommen, die Blumen ablegen wollen.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Blumen am Kreml: Moskauer gedenken des Kremlkritikers Nemzow | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat