Politik | Ausland
22.04.2018

Armenische Polizei nahm Oppositionsführer Paschinian fest

Nach tagelangen Protesten der Opposition gegen Präsident Sarkissian.

Nach tagelangen Protesten in Armenien hat die Polizei den Oppositionsführer Nikol Paschinian am Sonntag festgenommen. Das teilte der Abgeordnete Sasun Mikaelian vor Journalisten mit, bevor er selbst abgeführt wurde. Paschinian war zuvor kurz mit dem umstrittenen Regierungschef und Ex-Präsidenten Sersch Sarkissian zusammengetroffen und hatte diesen vor laufenden Kameras zum Rücktritt aufgefordert.