Das Wrack der Titanic

┬ę APA/AFP/Atlantic Productions/HO

Podcast

Mythos Atlantis: Gab es die sagenumwobene Insel wirklich?

Immer noch suchen Wissenschaftler nach einer versunkenen Insel, wenngleich sie vielleicht niemals existierte.

von Birgit Seiser

01/26/2021, 01:01 PM

Um diesen geheimnisvollen Ort ranken sich mehr Mythen als um jeden anderen. Atlantis wird seit Jahrtausenden als reiche Seemacht beschrieben, die in einer Naturkatastrophe unterging. Laut griechischen ├ťberlieferungen war Atlantis ein riesiges Reich. Die Erz├Ąhlungen Platons inspirierten sp├Ąter auch die Nazis. Sie glorifizierten Atlantis als Urheimat der Arier, der wei├čen Rasse. Ihre Expeditionen verliefen aber alle im Sand.

Aber wo ├╝berhaupt suchen? Das ist das Hauptproblem in Sachen Atlantik, denn niemand wei├č, wo es ├╝berhaupt gelegen haben soll. Befand es sich im Atlantis, im Mittelmeer oder sogar in der Nordsee? Die hei├česten Spuren finden sich im Mittelmeer.

Die Fake Busters haben sich auf die Suche nach der versunkenen Insel gemacht und Hinweise gefunden, die auf die Existenz von Atlantis hinweisen k├Ânnten.

Bleibt skeptisch, aber h├Ârt uns gut zu...

 

Wir w├╝rden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion k├Ânnen Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu ├Âffnen.

Mythos Atlantis: Gab es die sagenumwobene Insel wirklich? | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat