© APA/AFP/VLADIMIR SIMICEK

Podcast
11/03/2020

Führt Corona zum Wiederaufstieg der Rechten?

Podcast: Rechtes Gedankengut hat in der Corona-Krise wieder Hochkonjunktur. Die Fake Busters klären, warum diese Zeit politisch gefährlich ist.

von Birgit Seiser

China hat das Virus absichtlich auf die Welt losgelassen, um die absolute Kontrolle zu erlangen. Die freie Presse ist gleichgeschaltet und die Versammlungsfreiheit ausgesetzt, um Kritiker mundtot zu machen. Das sind nur einige der obskuren Aussagen, die Corona-Maßnahmen-Kritiker in der Welt verbreiten - und sie finden Anklang. Das ruft rechte Gruppierungen auf den Plan. Die Fake Busters haben sich gefragt, wie Neonazis und Rechtsextreme die Krise nutzen, um Anhänger zu rekrutieren. Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu…

Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.

Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.