Auch für die Wirtschaft wäre eine schnelle Energiewende sinnvoll

Symbolbild.

© APA - Austria Presse Agentur

Podcast
06/28/2021

Wie krisenfest ist der Standort Österreich?

Die Corona-Krise hat ihre Spuren hinterlassen. Wie es jetzt weitergeht.

Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie werden Österreich noch länger beschäftigen. Aber was kann man gegen die Nachwirkungen unternehmen? Und was braucht es, damit der Wirtschaftsstandort Österreich auf Kurs bleibt?

Über Österreichs wirtschaftliche Krisenfestigkeit hat sich KURIER-Chefredakteurin Martina Salomon mit folgenden Gesprächspartnern unterhalten: Franz Schellhorn, Direktor der Agenda Austria, Hans Greiner, General Manager von CISCO Österreich und Maximilian Scherer, Partner von Arthur D. Little Austria.

Helft bitte mit, dass wir diesen Podcast und andere KURIER-Podcasts noch besser machen. Alle Infos auf kurier.at/podcastumfrage.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify FYEO oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter kurier.at/podcasts

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.