UNICEF Österreich: Was Kinder rund um das Thema Impfen und Corona wissen wollen

© © UNICEF/UN0284079/ Dyachyshyn / Yurko Dyachyshyn

Podcast
09/09/2021

Soll man Kinder impfen?

Der Impfstoff ist für Kinder unter 12 nicht zugelassen, dennoch lassen immer wieder Eltern ihre Kinder gegen Corona impfen. Ein Risiko?

Bei den 5 bis 14-Jährigen liegt die Sieben-Tages-Inzidenz derzeit bei 226. Für Kinder unter 12 gibt es aber noch keinen zugelassenen Impfstoff. Dennoch lassen Eltern immer wieder ihre Kinder impfen, aber birgt eine sogenannte Off-Label Impfung nicht hohe Risiken? Diese und weitere Fragen hat Elias Natmessnig heute im Interview mit Virologin Christina Nicolodi besprochen. Hört rein:

Helft bitte mit, dass wir diesen Podcast und andere KURIER-Podcasts noch besser machen. Alle Infos auf kurier.at/podcastumfrage.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify FYEO oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter kurier.at/podcasts

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.