© APA/ROBERT JAEGER

Podcast
04/14/2021

Lockdowns: So geht es weiter

Ist das Lockdown-Ende im Burgenland der richtige Weg und wie lange wird uns Corona noch begleiten?

von Caroline Bartos

Die Entscheidung ist gefallen. Burgenland beendet die Lockdown-Partnerschaft mit Wien und Niederösterreich und verlängert den Lockdown nicht. Ab Montag dürfen dort also Schulen, körpernahe Dienstleister und der Handel wieder aufsperren. Um die Öffnungsschritte epidemiologisch genau beobachten zu können werden sogenannte Testregionen eingeführt. Sind die Öffnungen im Burgenland ein Schritt in die richtige Richtung und können wir vielleicht generell mit noch mehr regionalen Öffnungsschritten rechnen? Dazu gibt Komplexitätsforscher Peter Klimek heute seine Einschätzung. Außerdem verrät er, wie lange uns Corona noch begleiten wird.

 

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify FYEO oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/daily

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.