© Getty Images/Xsandra/IStockphoto.com

Mein Freitag
12/24/2021

Rituale sind nicht fix. Wir dürfen sogar eigene erfinden!

Ob Rentier-Einteiler oder Abendrobe, Lachs oder Bratwürstel: Wie wir den Heiligabend gestalten, bleibt uns überlassen

von Claudia Stelzel-Pröll

Na, was tut sich bei Ihnen am Heiligabend? Es ist ja durchaus spannend, mit Menschen über den 24. Dezember zu reden, denn jede Familie, jede Gruppe macht da ihr eigenes Ding draus. Und was für die einen unverzichtbar, ist für die anderen undenkbar.

Da gibt es zum Beispiel die Pyjama-vs.-Abendrobe-Fraktion. Während sich Familie Mayr geschlossen in die Rentier-Einteiler schmeißt und Flauschsocken anlegt, donnert sich Familie Huber so richtig auf, mit Geschmeide, Hochsteckfrisur und Krawatte. Während da nur traditionelle Weihnachtslieder mit Trompete, Gitarre und Blockflöte zum Besten gegeben werden, kann dort gar nicht genug Wham! und Mariah Carey aus den Boxen dröhnen.

Glaubensfrage ist das Essen: Bratwürstel mit Sauerkraut – was anderes kommt im Hause X nicht auf den Festtagstisch. Fondue, Lachsbrötchen mit einem Hauch von Kaviar und eine Crème brûlée mit knackiger Kruste – alles andere würde im Hause Y für großen Kummer sorgen.

Nicht in Stein gemeißelt

Rituale sind schön, sie geben Sicherheit. Sie sind aber nicht in Stein gemeißelt, dürfen adaptiert und neu erfunden werden. Spätestens, wenn man eine eigene Familie gründet, ist es an der Zeit, sich zu überlegen, ob man alles so haben will wie bei Mama und Papa in den vergangenen dreißig Jahren.

Wir waren so frei und haben ein eigenes Ritual eingeführt: Jeden Heiligabend machen wir als Familie unseren Jahresrückblick. Jeder und jede darf erzählen, was heuer super oder mies war, darf an die schönsten Erlebnisse zurückdenken. Das können auch schon junge Kinder. Dabei wird viel gelacht, manchmal geweint. Ganz im Sinne des Sprichworts: Collect memories, not things (Sammle Erinnerungen, nicht Dinge)!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.