© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich

Steirer baut die wertvollste neue Geige der Welt

Ende Februar soll die Geige fertig sein. Danach soll sie um mehrere Millionen Euro versteigert werden.

02/13/2023, 04:46 PM

Edgar Russ ist Geigenbauer und kommt aus der Steiermark. Er lebt jetzt in der italienischen Stadt Cremona. Zurzeit baut er an einer ganz besonderen Geige. Sie besteht wie andere Geigen auch hauptsächlich aus Holz. Allerdings verarbeitet Russ auch Edelmetalle und Edelsteine beim Bau der Geige. Damit wird das Musikinstrument die wertvollste neue Geige der Welt.

Russ benutzt Edelsteine wie Brillanten, Rubine, Saphire und das Edelmetall Osmium. Osmium ist ein ganz seltenes Metall, das viel wertvoller als Gold ist. Durch die Metalle und die Edelsteine wird die neue Geige auch anders klingen als normale Geigen. Ende Februar soll die Geige fertig sein. Danach soll sie um mehrere Millionen Euro versteigert werden.

*Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie auch hier:

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Steirer baut die wertvollste neue Geige der Welt | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat