WIEN: MORDALARM IN DONAUSTADT - TOTE FRAU AUFGEFUNDEN

© APA/MICHAEL GRUBER / MICHAEL GRUBER

Kurz & verständlich
06/28/2021

Wiener Polizei sucht nach Mörder von 13 Jahre altem Mädchen

Das Mädchen war am Samstag bei einem Baum zwischen zwei Straßen entdeckt worden.

In Wien ist am Samstag eine junge Frau ermordet worden. Inzwischen weiß man, dass es sich um ein 13 Jahre altes Mädchen handelt. Das Mädchen wurde am Sonntag von seinen Eltern identifiziert. Die Polizei weiß noch nicht, was genau geschehen ist. Zur Zeit werden Freunde und Bekannte des Mädchen befragt. Das Mädchen wohnte in Niederösterreich. Wieso das Mädchen nach Wien gekommen ist, weiß man auch noch nicht.

Das Mädchen war am Samstag bei einem Baum zwischen zwei Straßen entdeckt worden. Die Polizei glaubt, dass das Mädchen in einer Wohnung oder einem Haus erwürgt wurde.

Mehr Details dazu lesen Sie hier:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.