++ THEMENBILD ++ "HANDEL"

© APA/HANS PUNZ / HANS PUNZ

Kurz & verständlich

Geschäfte müssen ab Donnerstag um 19 Uhr zusperren

Geöffnet sind nur die zur Grundversorgung wichtigen Geschäfte wie Lebensmittel-Geschäfte.

11/30/2021, 04:09 PM

Seit 22. November ist Österreich wieder im Lockdown und die meisten Geschäfte sind geschlossen. Geöffnet sind nur die zur Grundversorgung wichtigen Geschäfte wie Lebensmittel-Geschäfte. Sie durften bisher bis 21 Uhr offenhalten. Ab nächsten Donnerstag müssen sie allerdings schon um 19 Uhr schließen.

Außerdem wird ab 6. Dezember die Gültigkeit der Corona-Impfung von 360 auf 270 Tage verkürzt. Für 2 Mal geimpfte Genesene gilt die Impfung aber weiterhin 360 Tage lang.

Diesen Artikel können Sie in voller Länge hier lesen: 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Geschäfte müssen ab Donnerstag um 19 Uhr zusperren | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat