FRANCE-CRIME-ASSAULT-POLICE

Symbolbild

© APA/AFP/FRANCOIS NASCIMBENI / FRANCOIS NASCIMBENI

Mehr Platz
12/23/2021

Bosnier stahl in Deutschland zwei Bagger - und wurde in Kärnten gestoppt

Einer der Bagger, der mit einem GPS-Sender versehen war, wurde geortet. In Villach wurde der Dieb gestellt.

Ein 31 Jahre alter Mann aus Bosnien hat am Mittwoch in Süddeutschland zwei Bagger gestohlen. Die Fahrzeuge wurden offenbar auf ein Sattel-Kfz geladen und abtransportiert.

Der Mann fuhr mit den beiden Baumaschinen (ein Rad- und ein Gummikettenbagger) über die Tauernautobahn A10 in Richtung Süden, laut Polizei wurde einer der Bagger geortet, er war mit einem GPS-Sender versehen. In Villach war dann Schluss für den Dieb, er wurde von der Polizei gestoppt.

Die Bagger im Wert von 200.000 Euro wurden sichergestellt, der Bosnier wird auf freiem Fuß angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.