© Heinz Wagner

Kids in Fashion
10/05/2014

Kinder und Jugendliche stellen Lagerfeld & Co in den Schatten

Kids in Fashion 2014: Jubiläums-Gala im Wiener Rathaus. Next Generation zum 20. Geburtstag.

von Heinz Wagner

Who the fuck is Christian Dior, Coco Chanel, Karl Lagerfeld, Jil Sander oder Versace und Vivienne Westwood? Sie waren/sind weltberühmte, erfolgreiche und geschäftsträchtige Modeschöpferinnen und -schöpfer. Okay, so berühmt usw. sind diese nicht, von denen hier die Rede ist. Aber in punkto Kreativität, Fantasie, Einfallsreichtum, Außergewöhnlichkeit usw. brauchen sie sich auch vor bekannten Designerinnen und Designer nicht zu verstecken. Kinder und Jugendliche schickten für die Jubiläumsauflage von „Kids in Fashion“ 1500 Entwürfe ein.

Mehr als vier Dutzend...

... davon wurden von einschlägigen Fachleuten ausgewählt, von Modeschüler_innen geschneidert und am Wochenende der Langen Nacht der Museen von jugendlichen Models vorgeführt. Zum 20. Geburtstag war der Laufsteg im – überdachten – Arkadenhof des Wiener Rathauses aufgebaut.

Next Generation

Zum 20. Geburtstag hat auch schon die „next generation“ Entwürfe eingeschickt. Die fünfeinhalb-jährige Franziska Jaritz, deren Mutter schon als Kind und Jugendliche sowohl Entwürfe eingesandt als auch als Model über den Laufsteg gegangen war, kramt aus einer Mappe gleich mehrere Zeichnungen heraus. „So vier bis fünf hab ich eingeschickt, eines wurde genommen“, freut sie sich. Und konnte beim abschließenden Défilé mit jenem Model in der Mitte des Arkadenhofs über den Laufsteg gehen, die den Gewand gewordenen Entwurf trug.

In einer Doppelrolle und damit mehrfach „laufen“ konnte Paula Föger – als Zweite der mittleren Altersgruppe (11 bis 15) und als eines von zwei Models, das das Libellenkleid der Siegerin der „Ältesten“ (16 bis 21 Jahre) vorführte.

Doch dazu in den Interviews – in der Bildergalerie!

... mit Siegerkindern/-jugendlichen

... Gewinner_innen & andere Impressionen

... umgesetzten Entwürfe auf dem Laufsteg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.