© heinz wagner

Minopolis
08/31/2013

Kiddy-Contest-Siegerin in der Redaktion

In Minopolis, dem Themenpark zum Reinschnuppern in die Berufswelt, war der Online-Kinder-KURIER einen Nachmittag zu Gast in der KURIER-Zeitungs-Redaktion. Einige Jungreporterinnen und -reporter fotografierten und schrieben Beiträge, die du hier sehen kannst.

An diesem Tag besuchte auch Michelle Idlhammer, die Kiddy-Contest-Siegerin 2012, Minopolis. Kurz vor ihrem Auftritt gab sie in der Redaktion zwei Jungreporterinnen ein Interview.
Jenny (11) und Ellen (10) fragten sie:

Was ist deine Lieblingsmusik?
Michelle: One Direction

Wer ist deine Lieblinbgssängerin oder dein Lieblingssänger?
Selina Gomez.

Wannn ist dein nächster Auftritt?
Jetzt gleich, dann bei Nivea-Familienfesten und bei Hochzeiten.

Bist du vor einem Auftritt aufgeregt?
Manchmal.

Hast du schon viele Fans?
Ja

Bist du in der Schule noch du selbst oder berühmt?
Halb halb, manchmal ja, manchmal nicht.

Was passiert, wenn dich jemand auf der Straße erkennt?
Entweder sie wollen ein Autogramm, Umarmungen oder Fotos.

Benehmen sich die Lehrer anders zu dir seit du berühmt bist?
Nein.

Kurzer Nachbericht

Endlich war es so weit: Das worauf wir die ganze Zeit gewartet haben, der Auftritt von Kiddy-Ccontest-Gewinnerin 2012 Michelle, gleich mit 2 Liedern - ihrem Gewinner-Hit „Wasserratten“ und „Move in the right direction“!
Es war wieder mal super, danach gab es gleich noch eine Autogramm-Stunde, auch wir haben uns ein Autogramm gesichert.
Katharina und Leonie

Zu einem Video der Kiddycontest-Siegerin 2012

In der Raiffeisenbank bekommt man 20 Eurolino oder mehr. Man kann Geld abheben und auch hergeben. Die Bankomatkarte kann man auch machen lassen - und sich dort Geld draufspeichern lassen.
Den Arbeitern fällt es manchmal schwer. Zwei von ihnen heißen Maximilian und Katharina.
Wir selber haben noch nie auf der Bank gearbeitet.
Chiara, 8 und Jonna, 8

Bei der Polizeistation kann man zwei verschiedene aufgaben übernehmen. Die erste Aufgabe ist die "Kriminalpolizei". Bei der bekommt man ein Bild und ein Blatt zum Ausfüllen. Bei dem Foto handelt es sich entweder um das einer vermissten Person oder das eines vermissten Gegenstandes. Außerdem gibt es dabei verschiedene Schwierigkeiten.

Es gibt auch noch die Aufgabe "Securitybeauftragter". Als solcher muss man zu verschiedenen Stationen gehen und schauen, ob Eltern in den Stationen herumlungern.
Eduard Kumpan, 12

Eissorten des Sommers 2013
Unser Team hat eine Umfrage in der Stadt durchgeführt und die beliebtesten Eissorten gefunden.Somit gibt es drei erste Plätze, nämlich Vanille, Pistazie und Erdbeere.
Dieses Jahr konnte sich Karamell keinen besonderen Erfolg holen.
Kratzia (7) hat sich als einzige für Karamell entschieden, Martis (7) und Adi (8) waren sich einig: Stracciatella, Lara (6), eine der Jüngsten, entschied sich für Vanille.
Mal sehen, welche Eissorte nächstes Jahr beliebt ist.

Ellen + Jenny

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.