Einige Einblicke in "Hereinspaziert!"

Der Kinder-KURIER war schon bei einem Pilotprojekt dabei, hier einige Fotos

Auch Ballons können fliegen - je nachdem, womit sie gefüllt sind. Mit Helium beispielsweise, das leichter ist als Luft, steigen sie auf. Mit Hilfe eines Föns, der Luft nach oben bläst, lassen Kids einen Tsichtennisball schweben.... ... und wenn sie über den Fön noch eine Röhre halten, dann flutscht der klene Ball ganz nach oben - fast nicht mehr zu sehen (drum ist er hier eingeringelt und mit Pfeil versehen) ;) Auch das gehört zum Pprojekt "Hereinspaziert!": Präsentation der eigenhändig hergestellten fliegenden Ausstellungsstücke Hier zum Beispiel eines Und zu guter Letzt schweben Dutzende einfache papierene Helikopter von der Galerie des Technsichen Museums hinunter...

Mehr zum Thema

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?