Die Direktorin Ingried Brugger und die Kuratorin Hannah Rieger im Gespräch mit KURIER-Redakteur Werner Rosenberger

© v.li.n.re. Helene Waldner, Jeff Mangione, Gilbert Novy

kurierveranstaltungen
05/02/2019

Künstlerinnen der Art Brut | KURIER Plus-Gespräch am 31. Mai

Tauchen Sie ein in die Fantasiewelt der Art Brut: beim KURIER Plus-Gespräch, Freitag, 31.5. um 18:30 Uhr im Kunstforum Wien.

Die Ausstellung „Flying High: Künstlerinnen der Art Brut“ nimmt die Fäden der Schau „Kunst und Wahn“ von 1997 unter erweiterten und aktualisierten Gesichtspunkten auf. 300 Werke von 93 Künstlerinnen der so genannten Art Brut, der „rohen unverfälschten Kunst“, werden im Bank Austria Kunstforum Wien präsentiert. Die Ausstellung widmet sich erstamls umfassend Künstlerinnen der Art Brut in ihrer Vielfalt, ihrer Internationalität sowie ihrer historischen und gegenwärtigen Dimension.

Doch was macht den besonderen Reiz dieses Genres aus? Diese Frage wird beim KURIER Plus-Gespräch beantwortet, bei dem Sie einen exklusiven Einblick in die Ausstellung erhalten.

Am Podium:

Ingried Brugger | Direktorin Kunstforum Wien
Hannah Reiger | Kuratorin der Ausstellung
Moderation: Werner Rosenberger | KURIER-Redakteur

Ablauf:

18 Uhr: Einlass
18.30 Uhr: Beginn des Gesprächs
Nach dem Gespräch können Sie bis 21 Uhr die Ausstellung besichtigen.

FREITAG, 31. MAI 2019 | 18.30 Uhr
Kunstforum Wien
Freyung 8
1010 Wien

Ticketpreis Talk plus Museum regulär € 11,-
KURIER CLUB Premium-Mitglieder: € 8,50*

 

*Info zur KURIER CLUB-Mitgliedschaft: www.kurierclub.at oder 05 9030-777