Harvey Weinstein vor dem Gerichtsgebäude.

© APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY

Kultur
02/25/2020

Weinstein-Urteil: Opfer begrüßen Haft für Ex-Filmmogul

Prominente Schauspielerinnen wie Rose McGowan lobten die Frauen, die ausgesagt hatten.

Für die Opfer des ehemaligen Filmmoguls Harvey Weinstein ist das Urteil eine Erleichterung. Zahlreiche Schauspielerinnen, die ihn der sexuellen Übergriffe bezichtigt hatten, äußerten sich öffentlich über die drohende Haftstrafe für Weinstein. Im Vergewaltigungsprozess gegen Weinstein hatte die Jury den ehemaligen Hollywood-Mogul wegen Sexualverbrechen am Montag schuldig gesprochen.

"Öffentlicher Dienst"

"Für die Frauen, die in diesem Fall ausgesagt haben und durch eine traumatische Hölle gingen: Ihr habt Mädchen und Frauen überall einen öffentlichen Dienst erwiesen", schrieb Schauspielerin Ashley Judd auf Twitter, kurz nachdem das Urteil veröffentlicht wurde. Judd war eine der ersten Frauen, die Weinstein öffentlich beschuldigt hatten.

Auch ihre Kollegin Asia Argento begrüßte das Urteil: “Harvey Weinstein ist jetzt ein verurteilter Vergewaltiger", schrieb sie auf Instagram. Schauspielerin Rose McGowan, die sich mit Weinstein im Jahr 1997 auf eine außergerichtliche Beilegung geeinigt hatte, schrieb auf Twitter: "Heute ist ein starker Tag und ein großer Schritt in unserem gemeinsamen Aufarbeitungsprozess."