Die Gewinnerfotos der 8. Fotorallye

Auch in diesem Jahr schickte Viennergy knapp 40 Teams für den Fotowettbewerb durch die Stadt.

Platz 1 in der Kategorie "Gegen den Strom"
Team: "Sooo Sonntag" Platz 1 in der Kategorie "Volksdroge"
Team: "Tretenhahn" Platz 1 in der Kategorie "Through the eyes of a child"
Team: "Claudia mag Party" Platz 1 in der Kategorie "Muss dir wurscht sein"
Team: "See" Platz 1 in der Kategorie "Tradition trifft Innovation"
Team: "Prism" Platz 1 in der Kategorie "Jetzt gibt's Tote"
Team: "Hocestquisumus" Platz 1 in der Kategorie "Versteckt die Kamera"
Team: "Schuljungs" Platz 1 in der Kategorie "Selbst schuld"
Team: "Drama Club" Platz 1 in der Kategorie "Kleinvieh macht auch Mist"
Team: "Drama Club" Platz 1 in der Kategorie "Gemeinsam einsam"
Team: "Schuljungs" Platz 1 in der Bonuskategorie "Schwedenbomben"
Team: "File not found"

Trotz starker Konkurrenz durch das Nova Rock und die Regenbogenparade fanden am Samstag über achtzig Hobbyfotografen und Freizeitknippser den Weg zum Mozartplatz um von dort aus mit der Kamera die Stadt zu erkunden. Die Viennergy Fotorallye lud bereits zum achten Mal zum Fotowettbewerb. Für die zehn Kategorien - von "Selbst schuld" über "Gegen den Strom" bis hin zu "Jetzt gibt's Tote" - plus die Bonuskategorie "Schwedenbomben" hieß es Motive suchen, diese einfangen und damit die Jury überzeugen.

Dafür durften sich die Teams (bestehend aus ein bis drei Fotografen) fünf Stunden Zeit nehmen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Gewinner können sich über schöne Preise wie zum Beispiel einen Aufenthalt im Hotel Schneeberghof, ein Samsung Galaxy Tab 2 P3100 3G+WIFI 7″ Tablet, Lomo-Kameras, Foto-Workshops, ein Tag in einem Fotostudio, eine portable SSD-Festplatte (240GB), ein Nokia Lumia 620, feines Druckwerk von echtleinwand.at und andere Goodies freuen.

Profifotograf und Jury-Mitglied Manfred Baumann musste leider kurzfristig absagen, brachte dafür aber einen Platz in einem seiner Workshops als Gewinn vorbei. Er wurde aber von der restlichen Jury bestehend aus Michael Weinwurm (Innungsmeister der Berufsfotografen), Christian Polt (Head of Marketing von Lomography), Sandra Kosel und Nadine Studeny (Fotografinnen) bestens Vertreten.

Die Gewinnerfotos

(KURIER / moe) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?