Kultur
19.02.2018

Sonderausstellung im Mozarthaus Vienna

Sonderausstellung im Mozarthaus Vienna

1/7

Die Sonderausstellung im Mozarthaus Vienna zeigt den Prozess der Bewusstwerdung der Größe Mozarts

Mozarts Werke wurden insbesondere nach seinem Tod hoch geschätzt

Mozarts Tod war Gegenstand vieler oft romantisierender Darstellungen

Die Rezeption Mozarts nach seinem Tod lässt erkennen, dass dessen Bedeutung für Gegenwart und Zukunft noch gewinnt

Selten oder nie gezeigte Objekte helfen zu verstehen, wie es zu Mozarts Weltgeltung kam

Die Druckorte der Publikationen zu Mozart demonstrieren die europaweite Dimension des Interesses

Auch in der zeitgenössischen Graphik spielte Mozart eine wichtige Rolle