US-ENTERTAINMENT-MUSIC-GRAMMY-ARRIVALS

© APA/AFP/VALERIE MACON / VALERIE MACON

Kultur
02/09/2021

Sängerin Ariana Grande hat ihren 20. Weltrekord aufgestellt

Mit ihrer neuen Single "Positions": Künstlerin mit den meisten Liedern, die auf Platz 1 der Billboard Hot 100 debütierten.

US-Superstar Ariana Grande (27) hat mit ihrer neuen Single "Positions" ihren 20. Weltrekord aufgestellt. Sie ist die Künstlerin mit den meisten Liedern, die auf Platz 1 der Billboard Hot 100 debütierten - insgesamt fünf. Das gab das Guinness-Buch der Rekorde auf seiner Internetseite bekannt. Demnach sei die Sängerin bisher die erste und einzige Künstlerin weltweit, der das gelungen sei.

Neben der Single "Positions" erreichten auch noch die Songs "thank u, next", "7 rings", "Stuck with U" und "Rain on Me" auf Anhieb den Einstieg auf Platz 1 in den US-Charts. Weitere Weltrekorde, die Grande hält, sind etwa die meisten Abonnenten für eine Musikerin auf YouTube (mehr als 46 Millionen), die meisten Follower auf Instagram für eine Frau (mehr als 220 Millionen) oder der Solo-Act, der gleichzeitig die ersten drei Positionen der US-Single-Charts belegt hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.