Natalia Gontscharowa gilt als Brückenfigur zwischen Russischer Moderne und Avantgarde: Selbstporträt mit gelben Lilien, 1907/'08

© Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau

Kultur
10/13/2015

Russlands Avantgarde-Paare im Bild

Einige Highlights der Ausstellung im Kunstforum Wien.

gotntsch1.jpg

Huhn.jpg

013.jpg

014 - Kopie.jpg

011.jpg

020.jpg

016.jpg

019.jpg

Klut2.jpg

Klut1.jpg

024.jpeg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.