© Red Bull Content Pool

Kultur
05/10/2021

Red Bull BC One Cypher Austria 2021 steigt in Wien

Die besten B-Girls und B-Boys Österreichs kämpfen am Samstag, den 22. Mai, auf dem Areal der Marx Halle Wien um den Sieg.

Am 22. Mai stehen in Wien die besten B-Girls und B-Boys Österreichs im Rampenlicht. Auf dem Areal in der der Marx Halle Wien werden die 8 besten B-Girls und 16 besten B-Boys um den Landesmeister-Titel im Breakdance antreten.

Das Red Bull BC One Cypher Austria ist einer der wichtigsten österreichischen Wettbewerbe für Breaker. Es geht um weit mehr als nur Ruhm und Ehre in der heimischen Breaking-Szene: Auf die Sieger wartet ihr Ticket für das Red Bull BC One World Final, das am 5. und 6. November 2021 in Polen stattfinden wird.

 

 

The Wolfer

Favoriten
Wer heuer gewinnen möchte, muss sich wieder am B-Boy The Wolfer vorbeitanzen. Der Tiroler hat den Red Bull BC One Cypher Austria bereits zwei Mal gewonnen. Mit dem Sieg des Last Chance Qualifiers hat er 2018 sogar den Einzug ins Weltfinale des Red Bull BC One in Zürich geschafft. Er ist der, den es bei den B-Boys zu schlagen gilt.

Sein Pendant ist B-Girl Sina: Sie hat es im Vorjahr als erstes B-Girl überhaupt aus Österreich geschafft, sich für ein Red Bull BC One World Final zu qualifizieren. B-Girl Sina reist aus Innsbruck an, um zu unterstreichen, dass sie wie beim Red Bull BC One World Final 2020 in Salzburg auch im nächsten Weltfinale Österreich vertreten will. Sie hat mit ihren Moves nachhaltig Eindruck in der Breaking-Weltelite hinterlassen und wertvolle Erfahrungen gesammelt und gilt als eine der heimischen Hoffnungen auf einen Startplatz bei der Breaking-Olympiapremiere 2024 in Paris.

Am 22. Mai 2021 wollen die beiden mit ihrem einzigartigen Style auch beim Red Bull BC One Cypher Austria 2021 die internationalen Judges wie B-Boy Lilou und B-Boy Lagaet überzeugen und damit ihrer Favoritenrollen gerecht werden. Doch die Konkurrenz schläft nicht, hat neue Moves im Gepäck und ist beflügelt von der Chance, ihre Stars im Eins-gegen-Eins Battle zu schlagen. Die österreichischen Breaker sind bis in die Haarspitzen motiviert, denn Battles sind immer für eine Überraschung gut und das KO-System erlaubt keine Fehler. Somit ist Spannung bis zum letzten Headspin garantiert.

Jetzt für den Qualifier bewerben

Jeder heimische Breaker kann mit dabei sein und seine individuellen Highlight-Moves auf der größten Breaking-Bühne Österreichs zeigen. Die Bewerbungsphase läuft ab sofort bis zum 20. Mai 2021. Die B-Girls und B-Boys, die sich erfolgreich für das Red Bull BC One Cypher Austria 2021 beworben haben, tanzen sich in zwei getrennten Open Qualifiern am Freitag, den 21. Mai, ab 15 Uhr im KO-System ihren Startplatz für die Top-8 B-Girls und Top-16 B-Boys aus. Einen Tag später wird es ab 18 Uhr auf dem Areal der Marx Halle Wien so richtig laut, wenn die Hosts Redchild und Mario Bee die Breaker auf die Bühne bitten und DJ Cosmic die ersten Beats auflegt. Alle Informationen zur Bewerbung für die Qualifier finden Sie hier. 

Livestream: Die Entscheidung beim Red Bull BC One Cypher Austria 2021 kann man am 22. Mai ab 20.00 Uhr unter www.redbull.com/bconeaustria live mitverfolgen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.