Pappà Leone

© Papa Leone

Posttraumatisches "Ex Yu"-Drama im Theater Akzent
06/09/2015

Posttraumatisches "Ex Yu"-Drama im Theater Akzent

Eine One Man Show in kroatischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Leon Lučev ist in seiner Heimat ein bekanntes Kinogesicht ("Na putu, "Grbavica"), die in Wien lebende Bosnierin Nina Kusturica preisgekrönt für ihren Dokumentarfilm "Little Alien". Wenn sich nun also eine bosnische Filmemacherin und ein kroatischer Filmschauspieler daran machen, gemeinsam ein Theaterstück in Wien auf die Bühne zu bringen, dann weiß man irgendwie nicht so recht, was man erwarten soll. Und das ist gut so, von solchen Spannungsfeldern lebt das Theater.

"Pappà Leone", aus der Feder der kroatischen Autorin Olja Runjić, ist ein Theaterstück im Theaterstück. Die Titelfigur, der Schauspieler Leone, harrt der Theaterpremiere und verfällt, je näher diese rückt, in eine posttraumatische Belastungsstörung, die ihn auf eine Tour de Force durch Zeiten und Räume seines Aufwachsens im ehemaligen Jugoslawien treibt. Klingt verrückt genug interessant zu sein. Wer übrigens kroatisch spricht ist schwer im Vorteil, allen anderen wird mit Übertiteln geholfen.

Das mag sich nun alles so bleischwer anhören, wie Betonschuhe eines Mafioso im Hafenbecken von Neapel, “Pappà Leone” will jedoch kein Stück über Nostalgie oder die Sehnsucht nach alten Zeiten sein, sondern ein Stück über das Schauspiel und das Lachen, über die Ehe, die Einsamkeit und Zigaretten, über soziale Netzwerke und Wettervorhersagen, über Ideologien und Menschen, über Angst und über das Theater selbst.

Uraufführung am 11.Juni.2015

Beginn: 19:30Preise: Euro 26,00 / 22,00 / 18,00 / 14,00

Kartenvorverkauf: 1040 Wien, Argentinierstraße 37 von Montag bis Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr Karten Hotline: 01/501 65/3306

www.akzent.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.