Kultur Medien
06/13/2021

"Rote Rosen"-Urgestein Gerry Hungbauer kündigte Abschied an

60-Jähriger: Nicht seine Entscheidung.

"Rote Rosen"-Darsteller Gerry Hungbauer hat seinen Abschied von der ARD-Serie angekündigt. Sein Vertrag laufe nur noch bis Ende August, sagte der Schauspieler am Sonntag im Gespräch mit NDR 1 Niedersachsen und NDR Plus. Die Fans müssten in der nächsten Staffel auf ihn verzichten - und tapfer sein. Ob, und wenn ja wann er wiederkomme, stehe noch in den Sternen. Es sei nicht seine Entscheidung gewesen, aber das müsse man akzeptieren.

Der 60-Jährige spielt in der Serie die Rolle des Thomas Jansen. Er war bereits in der ersten Folge am 21. August 2006 mit dabei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.