© Grafenegg

Kultur Medien
03/24/2021

Kulturelle Highlights aus Niederösterreich weiter im ORF zu sehen

Rahmenvertrag zwischen ORF III und NÖKU bis 2022 verlängert. Übertragung der Grafenegger Sommernachtsgala in ORF 2 bis 2023 gesichert.

Zahlreiche kulturelle Highlights aus Niederösterreich werden auch in Zukunft im ORF zu sehen sein. Bis 2022 wurde laut einer Aussendung vom Mittwoch der Rahmenvertrag zwischen ORF III und der NÖ Kulturwirtschaft (NÖKU) verlängert. Ins Haus gebracht werden dem TV-Publikum damit bis zu sieben Produktionen jährlich. Die Übertragung der Sommernachtsgala des Musikfestivals Grafenegg in ORF 2 ist bis 2023 gesichert.

Unterzeichnet wurden die beiden Kooperationsvereinbarungen am Mittwoch im Palais Niederösterreich in Wien. "In fordernden Zeiten wie diesen, in denen die Corona-Krise die Menschen von der Kultur und die Kultur von den Menschen fernhält, ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk als größter Kulturvermittler des Landes unverzichtbarer denn je", betonte ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz in einer Aussendung.

"Klangvolles Niederösterreich im ORF-Programm ist ein starkes Signal der Kulturvermittlung für ein breites Publikum", sagte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP). Hinsichtlich der Corona-Krise stellte die Landeschefin klar, dass im Bundesland in diesem Jahr "stark auf Freiluftveranstaltungen" gesetzt werde.

Auf Covid-19 nahm auch NÖKU-Geschäftsführer Paul Gessl Bezug. "Dank der langjährigen Zusammenarbeit des ORF mit dem Land Niederösterreich und den Betrieben der NÖKU-Gruppe musste das Rad in der Corona-Krise nicht erst neu erfunden werden, als es gegolten hat, unter veränderten Rahmenbedingungen Kunst und Kultur gemeinsam hochzuhalten."

Neben der bereits zum 15. Mal stattfindenden Sommernachtsgala wird der ORF heuer weitere Konzerthöhepunkte des Grafenegg Festivals übertragen. Dargeboten werden u.a. auch das Eröffnungskonzert der Internationalen Barocktage Melk sowie Musical- bzw. Operettenabende aus Baden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.