© ZDF und Marco Nagel/ZDF/Marco Nagel

Kultur Medien
03/18/2019

Heute im TV: Ermittlungen im „finsteren Tal“ mit Obonya, Hatzl und Beutler

Episode der ZDF-Reihe "Unter anderen Umständen" heute um 20.15 Uhr - und bereits jetzt in der TDF-Mediathek zu sehen

Starke Österreich-Konkurrenz gibt es im heutigen Hauptabend beim ZDF - und bereits jetzt in der Mediathek des ZDF in voller Länge: Cornelius Obonya, Simon Hatzl, Nicole Beutler und Manuel Rubey sind in der Episode „Im finsteren Tal“ der Krimireihe „Unter anderen Umständen“ zu sehen.

Sonst ermitteln Jana Winter und Arne Brauer im deutschen Schleswig-Holstein. Im 15. Fall der Krimi-Reihe verschlägt es sie jedoch nach Österreich, nach Bad Gastein. Dorthin reist Brauer (Martin Brambach) erbost, als er erfährt, dass Winter (Natalia Wörner) befördert wurde – und nun seine Chefin sein soll. Als er wandern geht, wird Brauner angeschossen.

Angeschossen

Polizist Franz Robanegg (Obonya) übernimmt die Ermittlungen. An der Stelle, an der Brauner angeschossen wurde, finden die Ermittler schließlich die Leiche einer Frau. Es handelt sich um eine Geologin, die ein Gutachten ihres Mannes Thomas Ortlauer (Hatzl) überprüfen sollte. Offenbar hat er sich für ein fehlerhaftes Gutachten bestechen lassen. Im Zuge der Ermittlungen brechen tiefe Familienkonflikte auf. Zu Beginn frönt Brauer mit seiner Urlaubsbekanntschaft (Beutler) dem Alkohol – und am Schluss hat diese den Finger am Abzug. Wen es trifft?